Kommende Veranstaltungen
15. Jan. 2019
15. Jan. 2019
Gruppenausstellung European Union of Artists

Offizielle Eröffnung: Dienstag, 15.01.2019, Einlass: ab 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 12.01.2019 ‚Äď 18.01.2019

Gruppenausstellung European Union of Artists.

Vladislava Iakovenko, Ludmila Pan , Nataliya Dupont, Kateryna Ivonina, Nataliya Begisheva, Julia Zvezdnaja, Viktor Lysenko, Olga Panko, Anastasia Levchenko, Olga Pigovych, Yulia Svyatenko

The ARTE mission is to bring artists and audiences together to experience and contemplate contemporary art and culture in ways that can deepen what it means to be a citizen of both Europe and the world.

Ausstellungsdauer 12 - 18.Januar 2019
Vernissage am Di. 15.Januar ab 19 Uhr! wir freuen uns auf Ihr Kommen!!!

√Ėffnungszeiten der Galerie: Di. - Fr. 15 - 19 Uhr, Sa. 11 - 17 Uhr
19. Feb. 2019
19. Feb. 2019
Gruppenausstellung "In die FERNE schauen"

Offizielle Eröffnung: Dienstag, 19.02.2019, Einlass: ab 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 16.02.2019 ‚Äď 1.03.2019

Gruppenausstellung "In die FERNE schauen" mit
Sabine Geiger, Le Rush, Dan Shalloe, Beate Sch√ľtz, Julia Tokar

"Gehe soweit, wie Du sehen kannst, denn wenn Du dort angekommen bist, wirst Du sehen wie es weitergeht....
... Unser Leben bringt viele Umwege in sich. Die Kunst besteht darin, dabei die Landschaft zu bewundern."

wir laden Euch herzlichst ein, wunderschöne kreative Landschaften zu bewundern!

Vernissage/ Ausstellungseröffnung am Di. 19. Februar ab 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 16.02. - 1.03.2019

√Ėffnungszeiten der Galerie: Di. - Fr. 15 - 19 Uhr, Sa. 11 - 17 Uhr
Vergangene Veranstaltungen
4. Dez. 2018
4. Dez. 2018
21 GRAMM. √Ėffne Deine Seele
Gruppenausstellung:FRENCH BRUNO, Ulli Jessl, Mary Kart, Ewa Martens, Bella Pretiosa
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf das angebliche ‚ÄěGewicht der Seele", das der amerikanische Arzt Duncan MacDougall 1907 in einem Experiment ermittelte.
1902 wog MacDougall hat unterschiedliche Experimente einer Psychostasie gemacht. Er wollte beweisen, dass die Seele materiell und messbar sei ‚Äď die Gewichtsdifferenz betrug nach seinen Angaben durchschnittlich 21 Gramm (zwischen 8 und 35 g). Im M√§rz 1907 erschien ein Bericht √ľber diese Untersuchung in der New York Times...

5 K√ľnstlerInnen zeigen ihre kreativen Experimente und √∂ffnen Seele!
FRENCH BRUNO mit fantastischen Kristall - Skulpturen
Ulli Jessl "Meine Bilder öffnen dem Betrachter kreative Dimensionen..."
Mary Kart "jedes mein Bild ist ein Teil von mir!"
Ewa Martens mit der ganz besonderen Art ihrer abstrakten Kunst, ausdrucksstarken Farbkompositionen.
Bella Pretiosa "... Kunst ist Befreiung..."

Fotos vom Event
20. Nov. 2018
20. Nov. 2018
All together now
[ brigitte Lichtenhofer-wagner ]
Kunst sollte immer ber√ľhren, sie ist nicht nur Bestandsaufnahme, sondern ein Blick hinter die Kulissen, - ein Blick in die Seele.

Meine Bilder sind Ausdruck meiner Empfindungen - ich leite sie ohne jegliche Auferlegung an den Betrachter weiter und √ľberlasse ihm dabei freien Raum f√ľr seine Assoziationen.
@ [ brigitte Lichtenhofer-wagner ]

Fotos vom Event
6. Nov. 2018
6. Nov. 2018
Solo - Ausstellung
The coming of the MUSE. Malerei von Maria Kononov

Maria Kononov was born in 1997, in New Jersey, USA. Maria started to draw for fun when she was only three. Spontaneously, she took pencils and paper and started making cut-outs of dogs and horses to play with.
Fairly quickly, she moved to watercolors, mastering perspective by the age of five without any formal instructions or external help. As she tried out different techniques, her spectrum of colors just kept on growing. While experimenting with pastels and magic markers, color inks and natural paints, Maria explored the various textures of paper, fabrics and eventually canvases.
By now, Maria already had personal exhibitions in Brussels, London, and Moscow. The young artist is actively involved in charities, like shows and auctions with proceeds going to orphanages. Today, many of her works can be found in private collections around the world.
Maria's work mature with each day and multiply in the number a clear sign of constant inspiration and eagerness to share her thoughts and emotions with others.
Fotos vom Event
23. Okt. 2018
23. Okt. 2018
Vernissage zur Gruppenausstellung
Kino im Kopf. 20 Tausend Minuten zwischen Schwarz und Weiß.
Zusammen mit 4 K√ľnstler und K√ľnstlerinnen:
Julian Jankovic | Bozena Kormout | Daniela Kowarik | Sabine Burger
Fotos vom Event
09. Okt. 2018
09. Okt. 2018
FORM. ANALYSE. SELBSTFINDUNG
Malerei von Christian Höld
4. Sep. 2018
4. Sep. 2018
Vernissage zur Gruppenausstellung
HOMO CREATIVUS. Life as ART

3 tolle K√ľnstlerinnen:
Gorica Jeremic | Susanne Vacek | Christine Naber
Fotos vom Event
14. August 2018
14. August 2018
Gruppenausstellung ‚ÄěFarbenschein"
Sommer. Sonne. Farbenschein von
Dorota HENK | Roswitha SCHABLAUER | Beate SCH√úTZ | Yulia ONIPCHENKO
Fotos vom Event
24. Juli 2018
24. Juli 2018
Gruppenausstellung ‚ÄěFashion trifft Kunst"
Zusammen mit Modelabel BURELL pr√§sentierten wir im KreativRaum Galerie 4 K√ľnstlerinnen zum Thema Mode, Kunst, Weiblichkeit, Eleganz und Gef√ľhle.
Fotos vom Event
26. Juni 2018
26. Juni 2018
Fotoausstellung WOMAN 2.1
Fotografien von Ihor Bulatytskyi und Alina Zhemerenko ­- Buzhem Inc
Die ideale Frau ist die die immer eine Frau bleibt. Ihre Sch√∂nheit und Sexualit√§t begleiten sie jeden Tag. Je weniger sie diese demonstriert und je mehr sie ihre Nat√ľrlichkeit zeigt, desto attraktiver wird sie und desto schwieriger ist es kein Interesse an ihr zu haben.
Fotos vom Event
12. Juni 2018
12. Juni 2018
Gruppenausstellung: Poesie der Grafik
5 K√ľnstlerInnen_5 verschiedene Techniken_5 unterschiedliche Stimmungen.
Gruppenausstellung "Poesie der Grafik" von: Gabriele Bina |AUS| , Elena Degenhardt |MLT|, Kirill Rave RUS|, Marlene Schaumberger |AUS|, Michael Streissl |DE|
Fotos vom Event
05. Juni 2018
05. Juni 2018
Vernissage: "ausnahmsweise POP ART". Alfred Melchert
Der Bogen spannt sich von klassischen Elementen der Pop Art, die damit ihre Auferstehung feiert, √ľber fein gezeichnete und ins Abstrakte gehende monochrome Bilder bis zu seinen eigenwilligen Sch√∂pfungen auf Zeitungspapier. Nicht zu vergessen, die sich aus √ľberdimensionalen Farbklecksen sch√§lenden Konterfeis. Gemeinsam ist allen Werken, dass es sich um Portraits historischer "Stars" handelt.
Fotos vom Event
22. März 2018
22. März 2018
Vernissage "Augenblicke. Kunst und Medizin." Elisabeth Németh-Láng
Mag. Elisabeth N√©meth-L√°ng wurde in Budapest geboren, wo sie an der Kunstakademie studierte.Lebt und arbeitet in Wien und Katzelsdorf als freischaffende K√ľnstlerin in eigenem Atelier.
Das Hauptthema ihrer Arbeit sind farbige Bilder vor Augen w√§hrend medizinischer Untersuchungen und Operationen, wie: die K√ľnstlerin malte ihre visuellen Wahrnehmungen w√§hrend einer Katarakt ‚Äď Operation, zuerst subjektiv als Patientin und dann objektiv nach Blick durch das Operationsmikroskop.
Fotos vom Event
13. März 2018
13. März 2018
Vernissage "Women¬īs Faces in big cities", Vladislava Yakovenko

Bei der Ausstellung ‚ÄěWomen¬īs Faces in big cities" Vladislava Yakovenko l√§dt uns auf eine Reise nach Paris, nach Bratislava, nach Rom, nach Wien‚Ķ ein.
Fotos vom Event
13. Feb. 2018
13. Feb. 2018
Vernissage zur Ausstellung "Horizonte" von José Kral
Der Stimmungs- und Personenmaler mit spanischen Wurzeln, Jos√© Kral, entdeckte schon in seiner Jugend die Liebe zu den √Ėlfarben. Er entwickelte in Laufe der Jahre seinen eigenen unverwechselbaren, sonnigen, lockeren, und erfrischenden Stil. Sch√∂nheit, Liebe, Harmonie und Licht sind seine Elemente.
Fotos vom Event
16. Jan. 2017
16. Jan. 2017
KreativRaum Galerie Eröffnung Vernissage "Megalopolis"
Bei der Er√∂ffnung wird mit einer spannenden Ausstellung heimischer K√ľnstlerinnen und K√ľnstler von der Berufsvereinigung der bildenden K√ľnstler √Ėsterreichs ein Bogen √ľber die √∂sterreichische, zeitgen√∂ssische Kunst gespannt werden. Es sind folgende K√ľnstler vertreten: Ellen Bittner, Gabriela Krainz, Manfred Hellweger, Maria Hoffmann, Michaelle Karbassioun, Ingrid Kurnig, Christof Mayer, Yulia Onipchenko, Marina Seiller-Nedkoff, Erika Smutny.
Fotos vom Event
14. Dez. 2017

14. Dez. 2017

Vorweihnachtsvernissage "Fröhliche Städte"
Bunte, fr√∂hliche Stadtansichten auf Seide und Foto - Die K√ľnstlerin Yulia On√≠pchenko und der Fotograf Gernot Werner gestalten eine Gegen√ľberstellung ihrer Arbeiten. Einerseits schillernde Seidenmalerei, andererseits sprechende Fassadendetails.
Fotos vom Event
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right
Left
Right